Was bietet der Landesverband ?

 


Der Landesverband des Justizwachtmeisterdienstes Hessen e.V. ist ein eingetragener Verein und keine Gewerkschaft. Ferner sind wir nicht Bestandteil einer Gewerkschaft, Mitglied oder integriert in einer Gewerkschaft! Aus diesem Grund sind wir gänzlich unabhängig und können uns ausschließlich den belangen der Justizwachtmeister widmen. Sowohl für die Justizaushelfer, wie auch für alle verbeamtete Kollegen.
Der Landesverband ist, wie 12 weitere Landesverbände, Mitglied im Bundesverband der  Justizwachtmeister.

Unter anderem setzen wir uns ein für Verbesserungen in den bereichen:


Einkommen

Ausbildung

Fortbildung

Beschleunigung bei Verbeamtungen

Dienstkleidung und Ausstattung

Erweiterung der Ausrüstung

Weiterhin Betreuen wir, beziehungsweise der Bundesverband, dich in Fragen:


Dienstrecht

Allgemeine Verwaltungsfragen

Rechtsfragen

Im Mitgliedsbeitrag von Monatlich 2,- Euro sind außerdem enthalten:
 

 -                               eine Diensthaftpflichtversicherung

Versicherungssumme:

1.023.000,00 Euro für Personenschäden

307.000,00 Euro für Sachschäden

26.000,00 Euro für Vermögensschäden

 

-                     eine Schlüsselrisiko- Versicherung

Versicherungssumme:

30.000,00 Euro je Schadenereignis

 

-                     eine Freizeitunfallversicherung

Versicherungssumme:

1000,00 Euro für Todesfallentschädigung

3000,00 Euro für Invaliditätsentschädigung

4000,00 Euro für Bergungskosten

4,00 Euro für Krankenhaustagegeld je Kalendertag

 

Angeboten durch unseren Partner, die Nürnberger Beamten Versicherung!

 

 

 

Nürnberger Versicherung

 

 

Sollten Sie Mitglied werden wollen, senden Sie das Eintrittsformular ausgefüllt und unterschrieben an ein Vorstandsmitglied.

 


Eintrittsformular.dotx

 


Eintrittsformular.xltx

 


Eintrittsformular.pdf

  

Zurück zur Startseite